Weinglas
Weingenuss auf hohen Niveau benötigt das entsprechende Weinglas

Das klassische Glas für Sekt und Schaumweine

Das klassische Sektglas ist tulpenförmig. Dadurch kann die Kohlensäure weniger schnell entweichen. Durch den langen Stiel erwärmt sich der Sekt auch nicht so leicht, da er mit der Handwärme nicht in Berührung kommt.

Besonders dünnwandige Gläser können die Temperatur besser halten.

Auch hier werden die Gläser nur zu einem Drittel bis zur Hälfte gefüllt.